Klassikkonzerte am 1. und 2. Dezember

Veröffentlicht in Aktuelles

Am 1. und 2. Dezember 2017 finden wieder traditionell die Klassikkonzerte der Jacob-Grimm-Schule und Heinrich-Schütz-Schule statt. Neben den beiden Konzerten am Abend wird es auch dieses Jahr wieder ein Vormittagskonzert als Zusatzkonzert geben, da die Nachfrage sehr groß ist. Über 250 Beteiligte beider Schulen werden ihr Können mit einem vielfältigen Programm unter Beweis stellen. Dafür probten alle Musik-Ensembles sowie die Chöre bereits Mitte November mit viel Engagement und Vorfreude bei dem alljährlichen Workshop in Helmarshausen. Besucher können sich also auf ein Feuerwerk für die Ohren freuen.

Die Konzerte finden am 1.12. um 19:30 Uhr und am 2.12. um 10:30 Uhr sowie um 19:30 Uhr in der Aula der Heinrich-Schütz-Schule (Freiherr-vom-Stein-Str. 11, 34119 Kassel) statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Die Abend-Konzerte am Freitag und Samstag sind bereits komplett "ausverkauft", Karten für den Samstagvormittag (10:30 Uhr) sind noch erhältlich (entweder bei den Leitern der Musikgruppen oder direkt am Eingang).

DSC 0150