Klassikkonzerte am 30.11./1.12.

Veröffentlicht in Aktuelles

Am 30. November und 1. Dezember finden wieder traditionell die Klassikkonzerte der Jacob-Grimm-Schule und Heinrich-Schütz-Schule statt. Neben den beiden Konzerten am Abend wird es auch dieses Jahr ein Vormittagskonzert als Zusatzkonzert geben, da die Nachfrage sehr groß ist. Über 200 Beteiligte beider Schulen werden ihr Können mit einem vielfältigen Programm unter Beweis stellen. Dafür probten alle Musik-Ensembles sowie die Chöre bereits Mitte November mit viel Engagement und Vorfreude bei dem alljährlichen Workshop in Helmarshausen. Wie immer servieren die Chöre sowie die Orchester von HSS/JGS ein bunt gemischtes Programm mit musikalischen Leckerbissen der letzten 500 Jahre.
Die Konzerte finden am 30.11. um 19:30 Uhr und am 1.12. um 10:30 Uhr sowie um 19:30 Uhr in der Aula der Heinrich-Schütz-Schule (Freiherr-vom-Stein-Str. 11, 34119 Kassel) statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
Einlasskarten sind in der JGS am Donnerstag, 29. November, in der 1. großen Pause (10:05 Uhr) im ersten Lichthof erhältlich. Bei den Konzerten selbst sind noch einzelne Einlasskarten an der Abendkasse zu bekommen.

Plakat zur Veranstaltung