Erfolg bei Cambridge-Prüfungen

Veröffentlicht in Aktuelles

Cambridge 2019Kurz vor den Abiturprüfungen freuten sich die sechs JGS-SchülerInnen Gyulten Mangova, Lara Steinmann, Tizian Zeibig, Nina Luo, Hanna Gude, Roxanne Keller ihre Cambridge Advanced Zertifikate präsentieren zu können. Die Zertifikate dienen aufgrund der internationalen Vergleichbarkeit als aussagekräftige Qualifikation und werden praktisch an allen Universitäten in Großbritannien und an vielen Hochschulen in den USA sowie von sehr vielen deutschen und internationalen Unternehmen anerkannt. Im Rahmen der Cambridge-AG, die an der Jacob-Grimm-Schule von Meike Bachmann geleitet wird, können sich Schülerinnen und Schüler der Einführungs- und Qualifikationsphase auf die externen Prüfungen vorbereiten und ihre Kompetenzen in den Bereichen Lese- und Hörverständnis, schriftlicher Ausdruck, Grammatik- und Wortschatz sowie freies Sprechen erweitern und vertiefen.
Hanna Gude und Nina Luo erreichten dabei die Bestnote und zeigten Sprachkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau.

Bild (von links): Gyulten Mangova, Lara Steinmann, Tizian Zeibig, Nina Luo, Hanna Gude und Roxanne Keller, hinten rechts: Meike Bachmann (Foto: Annabelle Weyer)